Corona-News Aktuell 3G+

Liebe Besucher,

die aktuelle Verodnung §28 Abs. 2 IfSG hat folgende Regelungen festgelegt:

Arbeitgeber, Beschäftigte und Besucherinnen/ Besucher dürfen Pflegeeinrichtungen nur betreten, wenn sie getestete Personen sind und einen Testnachweis mit sich führen (im Sinne des §2 Nummer 6 der COVID-1ß-Schutzmaßnahmen-Ausnahmeverordnung).

Dabei gelten ausweislich der Gesetzesbegründung als Besuchspersonen nicht nur Privatpersonen, sondern auch alle Personen, die aus einem beruflichen Grund die Einrichtung betreten wollen/müssen (Bsp. Therapeuten, Handwerker oder Paketboten).

Die Testpflicht ist unabhänig davon, ob Besucherinnen und Besucher geimpft oder genesen sind.

Es gilt weiterhin, das alle Besucherinnen/Besucher die Einrichtung nur noch mit einer FFP2 Maske betreten dürfen.

Die Masken dürfen während des gesamten Aufenthalt im öffentlichen Bereich nicht abgenommen werden. Wir bitten sie sehr eindringlich, auch in den Zimmern der Bewohner auf das Abnehmen der Masken zu verzichten.

Vor und Nach jedem Besuch, bitte Hände desinfizieren und den Abstand während des gesamten Aufenhalts nicht vergessen! Bitte verzichten sie zum Wohle ihrer Angehörigen auf Umarmungen und Küsschen.

Wir bitten um Ihr Verständnis  und bleiben Sie weiterhin gesund!